Umsatzfinanzierung
für Dentallabore

Liquiditätsprogramme für Dentallabore

Verwandeln Sie jetzt Ihre Außenstände in direkte Liquidität:

  • 100% Auszahlung abzügl. Kosten
  • Auf Wunsch stille Zession
  • Auszahlung innerhalb 24 Stunden
  • Transparente Abrechnung
  • Ab nur 1,25% Gebühr inkl. Ausfallschutz
  • Mahnwesen nur nach Absprache
  • Gesamtandienung nicht erforderlich
  • Laufende Liquidität
  • Keine Überziehungszinsen
  • Forderungsausfallschutz
  • Zahlungsziele bis zu 5 Monaten
VALUTA.90 ist das Liquiditätsprogramm für Dentallabore

VALUTA.90© ist das Liquiditätsprogramm für Dentallabore.

VALUTA.90© ist seit 1987 die klassische Umsatzfinanzierung für Dentallabors, die besonderen Wert auf Diskretion legen. VALUTA.90© ermöglicht Ihnen, von Ihren Kunden jene auszuwählen, bei denen für Sie aufgrund des langen Zahlungszieles ein tatsächlicher Bedarf besteht. Ihre Kunden zahlen nach wie vor an SIE, lediglich an eine neue Bankverbindung, bei der die ZAG Plus Ihr Finanzierungskonto führt.

Für viele Laborinhaber sehr wichtig: VALUTA.90© ermöglicht Ihnen die sog. „Stille Zession”. Ihre Kunden werden auf Ihren besonderen Wunsch hin nicht über Ihre neue Finanzierungsform informiert – es bleibt quasi alles beim Alten!

Es handelt sich hierbei um eine Finanzierung über eine Partnerbank der ZAG Plus. Ein Forderungsverkauf wie beim Factoring findet hierbei nicht statt.

VALUTA.90© erlaubt Zahlungsziele von bis zu fünf Monaten und übernimmt beim Start Ihre Altforderungen von bis zu drei Monaten rückwirkend. Dies nennen wir bedarfsorientiert!

Minimale Gebühren für maximale Liquidität

Mindestgebühr je Monat:
Zwischenabrechnungen:
Einmalige Prüf- und Einrichtungskosten:
ZA-Erstprüfung und je Versicherungsjahr:
Außenprüfungsgebühr jährlich:
Kontoführungsgebühr:
Zinsen:
Briefporto:

keine
ohne weitere Kosten
keine
EUR 48,50
keine
entfällt
Seitens der Bank
1:1

Die Abrechnungsgebühr ergibt sich aus der Summe der eingereichten Monatsumsätze:

  • 2,3% ab € 10.000,00
  • 2,2% ab € 20.000,00
  • 2,1% ab € 30.000,00
  • 2,0% ab € 40.000,00
  • 1,9% ab € 50.000,00
  • 1,8% ab € 60.000,00
  • 1,7% ab € 70.000,00
  • 1,6% ab € 80.000,00
  • 1,5% ab € 100.000,00

Je höher Ihr Monatsumsatz, je niedriger ist der Prozentsatz der Abrechnungsgebühr.

Antrag Einreichen

Bank Bearbeitung

Konto Eröffnung

Laufende Liquidität

Der Ablauf - vom Antrag bis zur Auszahlung

Wenn Sie sich für die Umsatzfinanzierung entschieden haben, erhalten Sie von uns personalisierte Antragsunterlagen. Nachdem Sie diese ausgefüllt und die erforderliche Dokumente beigelegt haben, übernehmen wir die Aufbereitung.

Es dauert etwa 10 Tage, um das Engagement einzurichten und das Konto für Sie zu eröffnen. Nun können mit der Erstabrechnung auch Ihre Altforderungen abgerechnet werden, insofern das vereinbarte Zahlungsziel nicht überschritten ist.

 

Von nun an verfügen Sie über laufende Liquidität.

Für kurzfristige Zahlungsziele (4-6 Wochen) empfehlen wir das Programm CASH-FLOW.45

CASH-FLOW.45 Liquiditätslösung für die Dentalbranche
VALUTA.90© ist das Liquiditätsprogramm für Dentallabore
VALUTA.90© ist das Liquiditätsprogramm für Dentallabore

Broschüre downloaden

Unsere kompetenten Finanzexperten stehen Ihnen gerne zur Verfügung

Haben Sie jetzt noch Fragen?

Unsere kompetenten Finanzexperten stehen Ihnen gerne zur Verfügung, Mo. – Fr. von 9:00 bis 18:00 Uhr 02241 913131.

Falls Sie uns lieber eine kurze Nachricht senden möchten, nennen Sie uns Ihre Wünsche – wir kümmern uns sofort darum!